Unser Landescup in Saalfelden

Am Samstag veranstalteten wir den Abschluss der Sommerbewerbe im Raiffeisen Landescup auf den Anlagen des SK Saalfelden. Es war wieder ein sehr erfolgreicher Bewerb, sowohl sportlich als auch organisatorisch und auch das Wetter war schlußendlich top.

 

Aber zuerst zum Sportlichen:

 

Laurenz Ammerer, Levi Hofmann, Matthäus Schönaigner, Andreas Gfrerer, Christoph Birnbacher und Leoni Bergner vertraten die TSU hervorragend. Laurenz wird in der Kinder 2 Klasse sowohl im Springen als auch in der Kombination 16. Levi stürzt leider im ersten Sprungdurchgang bei der Tageshöchstweite, wird daher im Springen 5., im anschließenden Hindernislauf schafft er mit Laufbestzeit noch den 2. Platz in der Kombination.

 

Levi trat anschließend im Springen zum ersten Mal auch auf der 60m Schanze an und zeigte dort  sein Talent mit Platz 6. Dominiert wird die Schüler 1 Klasse aber von Christoph und Andreas. Die beiden sind auch diesmal unschlagbar. Christoph gewinnt das Springen und Andreas wird 2., in der Kombination tauschen die beiden Plätze – dort gewinnt Andreas vor Christoph. Matthäus wird im Springen 8. und läuft in der Kombination auf Platz 6 nach vor.

 

Leoni war bei den Schülern leider die einzige Starterin aber auch sie meisterte die Schanze und den anspruchsvollen Hindernislauf mit bravour.

 

Ergebnisse:  Springen     Kombination

 

Zum Organisatorischen:

 

Eine so gelungene Veranstaltung kann nur durch eine starkes Team auf die Beine gestellt werden. Als Sektionsleiter möchte ich mich für den Einsatz aller bedanken und auch beim Team des SK Saalfelden, das uns tatkräftig unterstützt hat.

 

 

 

 

 



 

« | »

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>