Start des Landescups 2018/19, Alpencup Winterberg

Letztes Wochenende startete die neue Saison im Raiffeisen Landescup mit dem Bewerb in Schwarzach.

Levi Hofmann startete im Springen mit einem hervorragenden 3.Platz und lief im anschließendend Cross-Lauf auf den 2. Platz in der Kombination. In der Kinder 2B gewinnt Laurenz Ammerer sowohl das Springen als auch in der Kombination.

 

Bei den Schüler 1 geben Christoph Birnbacher, Andreas Gfrerer und Matthäus Schönaigner der Konkurrenz einiges aufzulösen. Im Springen gewann Christoph, Andi wurde 3. und Matthäus 8. In der Kombination steht Christoph erneut ganz oben auf dem Podest, Andi wird 3. und Matthäus komplettiert unser Paket mit dem 4. Platz.

 

Leoni Bergner war zwar eine Einzelkämpferin bei den Schülerinnen zeigte aber eine sehr gute Leistung und feierte einen Doppelsieg.

 

Ergebnisse: www.slsv.at

 

Auch letztes Wochenende fanden zwei Bewerbe zum Alpencup in der nordischen Kombination in Winterberg statt. Dort waren Thomas und Stefan Rettenegger am Start und zeigten am Beginn der Saison gleich wieder hervorragende Leistungen. Thomas wird am Samstag 7. und am Sonntag gelang ihm mit dem 3. Platz der Sprung aufs Podest. Stefan wurde am Samstag hinter seinem Bruder 8. und am Sonntag 7.

 

Ergebnisse:  opa-alpencup.com

 

 



 

« | »

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.